Bestellformular

für die Lieferung von technischen Einrichtungen zur Umsetzung des Einspeisemanagements nach § 6 EEG für Anlagen bis einschließlich 100 kW

Auftraggeber (Rechnungsempfänger)
  • (Telefon, Fax, E-Mail)
Lieferanschrift (wenn abweichend vom Rechnungsempfänger)
Angaben zum Standort der Erzeugungsanlage
  • (Telefon, Fax, E-Mail)
  • (zum Zeitpunkt der Beauftragung)
Anzahl der bestellten Geräte
  • Stückpreis: 179,31 € netto / 213,38 € brutto
  • Funkrundsteuerempfänger (anlagenbezogen parametriert)
    (Lieferumfang: Langmatz GmbH-Typ EK 693 oder Landis & Gyr GmbH-Typ FTY 262; 20VAC 50 Hz, 139 kHz, Protokoll: Veracom gemäß DIN 43861-301, Typ A mit anlagenbezogener Parametrierung)
Abwicklung und Zustandekommen des Auftragsverhältnisses
  • Nach Eingang der vom Auftraggeber ausgefüllten Bestellung legt die Elektro GmbH Schönau für die bestellte Gerätetechnik Rechnung.
  • Das Auftragsverhältnis zur Leistungserbringung / Lieferung der Gerätetechnik kommt erst zustande, wenn dem Auftraggeber die Rechnung der Elektro GmbH Schönau vorliegt.
  • Die Lieferung / Leistung erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb von 14 Tagen.

Webdesign by EDB